Vierfleck Libellula quadrimaculata
Home > Insekten > Vierfleck Libellula quadrimaculata



Vierfleck Libellula quadrimaculata

Vierfleck Libellula quadrimaculata Gemeiner Ohrwurm

Vierfleck Libellula quadrimaculata 

   
Bild 32 von 35
Vorheriges Bild:  Vierfleck Libellula quadrimaculata    Nächstes Bild: Gemeiner Ohrwurm   

 

Bild Details:

Bildname:

Vierfleck Libellula quadrimaculata

Beschreibung:

Vierfleck Libelle auf gelber Bluete

Schlüsselwörter:

Vierfleck, Libellula, quadrimaculata, Libelle

Datum:

21.05.2009 00:00

Hits:

3558

Dateigröße:

250.4 KB

Originalgröße:

250.4 KB 

Originalauflösung:

467 x 700 Pixel


IPTC Info:

 Bild Beschreibung:

 Vierfleck Libelle auf gelber Blüte

 IPTC Verfasser:

 W.A.Rumpf

 Bild Titel:

 Vierfleck Libellula quadrimaculata

 Besondere Hinweise:

 keine Weiterverbreitung ohne ausdruecklicher Genehmigung

 Name des Fotografen:

 W.A.Rumpf

 Honorar an:

 W.A.Rumpf

 Bildquelle:

 www.vienna-pictures.com

 Datei Name:

 Vierfleck Libellula quadrimaculata

 Aufnahme Datum:

 16.05.2009

 Stadt/Ort:

 Hirschstetten-Aspang (Ebh)

 Bundesland:

 Wien

 Ländername:

 Austria

 Schlüsselwörter:

 Vierfleck, Libellula, quadrimaculata, Libelle

 Bildrechte:

 Copyright @ 2010 W.A.Rumpf. All rights reserved


Exif Info:

 Modell:

 Canon EOS 5D

 Aufnahme,Datum und Zeit:

 16.05.2009 06:26:16

 ISO Wert:

 100

 Belichtungszeit:

 1.3 sec(s)

 Blende:

 F/16

 Brennweite (Objektiv):

 100 mm

 Belichtungsabweichung:

 0 EV

 Blendenöffnungswert:

 F/8

 Belichtungsmessung:

 Selektiv

 Blitz:

 Blitz nicht ausgelöst

 Belichtungsprogramm:

 Zeitautomatik

 Belichtungsmodus:

 Automatisch

 Weißabgleich:

 Automatisch

 GPS Breitengrad:

 48.233446

 GPS Breitengrad Referenz:

 Nord

 GPS Längengrad:

 16.497543

 GPS Längengrad Referenz:

 Ost

 GPS Höhe:

 156 m

Histogramm:

histogramm


Wikipedia Info:

Vierfleck (Libellula quadrimaculata), Männchen

Der Vierfleck (Libellula quadrimaculata) zählt zu den Großlibellen und erreicht eine Körperlänge von 4 bis 4,5 Zentimetern bei Flügelspannweiten zwischen 7 und 8,5 Zentimetern. Jeder der vier Flügel hat einen auffälligen dunklen Fleck im Bereich der markanten Querader (Nodus), wonach die Art sowohl ihren wissenschaftlichen als auch ihren Trivialnamen erhielt. Bekannt ist diese Libelle auch für ihre Massenwanderungen in Schwärmen von beeindruckenden Ausmaßen. Der Gesamtbestand gilt als nicht bedroht.

Der erwachsene Vierfleck (Imago; pl. Imagines) erreicht Körperlängen zwischen 41 und 45 Millimetern, wovon 25 bis 30 Millimeter auf das Abdomen entfallen. Es existiert kein ausgeprägter Sexualdimorphismus; Weibchen und Männchen sehen also annähernd gleich aus.

Das Tier hat ein gelbliches Gesicht, das nach oben durch eine schwarze Linie zwischen den Fühlern begrenzt wird, und einen mattbraunen Thorax, der stark mit Härchen bewachsen ist. Die ersten sechs Segmente des Abdomens sind bräunlich und insbesondere bei jüngeren Exemplaren leicht durchschimmernd, so dass ein der Thermoregulation dienendes Luftsacksystem sichtbar ist. Die Segmente sieben bis zehn sind schwarz und weisen seitlich jeweils einen gelben Strich auf. Die Beine sind schwarz gefärbt.

Die Hinterflügel erreichen eine Länge von 31 bis 38 Millimeter, womit sich eine Flügelspannweite um sieben oder acht Zentimeter ergibt. Die Flügelmusterung, welche für den Namen verantwortlich ist, besteht aus einem bernsteinfarbenen Streifen an der Flügelbasis und einem kleinen schwarzen Fleck am Nodus. Man unterscheidet 16 Antenodal- und 14 Postnodaladern. An der Basis der Hinterflügel befindet sich zudem noch ein kleiner, dreieckiger, schwarzer Fleck. Die Äderung der Hinterflügel ist rötlich-braun, das Flügelmal (Pterostigma) bräunlich schwarz und etwa vier Millimeter ausgedehnt. Die oberen Hinterleibsanhänge der Männchen (Cerci) sind ungefähr dreimal so lang wie die unteren und stark ausgeprägt.[1][2][3]

Quelle:Wikipedia

Google Info:


 Position in Google Karte öffnen
 Position in Microsoft Live Karte öffnen
 Position in Flash Earth öffnen


Vorheriges Bild:  Vierfleck Libellula quadrimaculata    Nächstes Bild: Gemeiner Ohrwurm   
 

552 Bilder in 26 Kategorien. 

RSS Feed - Kommentare: Vierfleck Libellula quadrimaculata CSS ist valide! Valid HTML 4.01 Strict
  Template and Design by vienna-pictures.com Copyright©2010    Counter: 35301